21.05.2024: LKW-Zug in Schräglage

 

Zwischen der Bushaltestelle und der Abbiegung nach Haideggendorf war ein LKW-Zug auf der LB63 auf das Bankett geraten. Dieses hielt dem Gewicht nicht stand, sodass besonders der LKW in eine starke Schräglage geriet.

Als erste Maßnahme wurde von den acht mit ELF und RLF ausgerückten Einsatzkräften die Einsatzstelle abgesichert. Danach konnte der LKW-Zug wieder auf die Fahrbahn gezogen werden. Abschließend erfolgte eine Fahrbahnreinigung, da sich ziemlich viel Erdreich auf der Fahrbahn befand. Der Einsatz dauerte von 13.26 bis 14.15 Uhr.


Fotos: FF Pinggau