12.08.2017: Abschnittswandertag nach Schäffern

Bei strahlendem Sonnenschein fand der diesjährige Wandertag für die Feuerwehren des Abschnittes IV statt. Ausgangspunkt war das Feuerwehrhaus in Pinggau, wo nach einem Frühstück gegen 10 Uhr gestartet wurde. Die Route führte über Tanzegg zur ersten Labstation beim Anwesen der Familie Winkler in Anger. Danach ging es entlang der A2 weiter zum UKZ Schäffern (2. Labstation). Endstation war im Feuerwehrhaus Schäffern. Dass sich alle rundherum wohlfühlten, dafür sorgte die FF Schäffern, die für die ausgezeichnete Versorgung zuständig war.