26.06.2018: Brandgefahr durch defekten Geschirrspüler

 

Brandgeruch in einem Wohnobjekt in Pinggau löste Brandalarm aus. Ursache dürfte ein Elektroschaden bei einem Geschirrspüler gewesen sein. Noch bevor größerer Schaden entstehen konnte, wurde der Geschirrspüler von der Feuerwehr aus seiner Verankerung gelöst und vom Stromnetz getrennt.

Eingesetzte Kräfte: TLF 4000 + 9 Mann (+ 3 Mann Bereitschaft)

Einsatzzeit: 07.29 – 08.00 Uhr